Top-Thema: pollstop®

Die Augen brennen und jucken unerträglich. Die Nase läuft pausenlos und niesen muss man ständig. Jedes Jahr das selbe, immer wieder auftretende Problem: Allergie. Medikamente gegen Heuschnupfen gibt es in rauen Mengen und man hat sie schon fast alle durchprobiert. Die Lebensqualität der Betroffenen schränkt sich vehement ein. Jedes laue Sommerlüftchen wird zur unerträglichen Qual.

Damit Sie auch im Sommer wieder kräftig durchatmen können, werden unterschiedliche Möglichkeiten angeboten.

Dieses Spezialgewebe mit einer minimalen Maschenöffnung gewährleistet den notwendigen Luftaustausch und wirkt als Barriere für Partikel und Pollen, die gemäss verschiedener Literatur bis 200 Mikrometern sind; dies dank der Dielektrizität* der Maschenstruktur.

*Dielektrizität ist die Bezeichnung für einen Stoff indem ein statisches elektrisches Feld, auch ohne beständige Ladungszufuhr, bestehen bleibt.

pollstop® kann mittels einem passgenauen Holz-, Kunstoff- oder Aluminiumrahmen (alternativ mit einem selbstklebenden Magnetband) praktisch an allen Fenstern und Türen befestigt werden.

pollstop® ist eine langzeit Investition in pollenarme Raumluft. Bei einem durchschnittlichen Einsatz von 10 bis 12 Wochen im Jahr wird die Pollengaze alle fünf Jahre ersetzt, vorausgesetzt ist eine fachgerechte Montage.